Qi Gong ist eine Meditationsform, bei der die Atmung mit einfach zu erlernenden Bewegungsübungen kombiniert wird. Ziel ist hierbei, dass die Lebensenergie (Qi) ungehindert durch den Körper fließen kann. Langfristig angewendet schult man hierdurch seine Selbstwahrnehmung und sorgt für den Erhalt seiner Gesundheit.